Abstracts

Beiträge können zu folgenden Themen eingereicht werden:

  • Angiogenese
  • Biomaterialien
  • Inflammation/Sepsis
  • Ischämie/Reperfusion
  • Klinische Studien
  • Molekulare Biologie
  • Muskuloskeletale Forschung
  • Onkologie
  • Pathophysiologie
  • Regeneration
  • Stammzellen
  • Tissue Engineering
  • Transplantation
  • Wundheilung

Da die besten Abstracts in Langenbeck's Archives of Surgery publiziert werden und das Journal in englischer Sprache publiziert, erfolgt die Einreichung der Abstracts in Englisch, obgleich die Kongresssprache der 14. Chirurgischen Forschungstage Deutsch ist.

Die Abstracts sollten eine Länge von 300 Worten nicht überschreiten und sich in die Abschnitte "Background", "Materials/Methods", "Results" und "Conclusion" untergliedern.

Die Abstracts können hier eingereicht werden.

 

 

Copyright (c) 2010 Visisoft und Institut für Experimentelle Chirurgie - Alle Rechte vorbehalten.